Sonntag, 17. Februar 2019

(Jungs-)Babykarten

Heute möchte ich euch eine ganze Reihe an eher Jungs-farbigen Babykarten zeigen.


Irgendwie ist es nur so aus mir herausgesprudelt. Daher habe ich verschiedene Varianten gewerkelt.
Für alle habe ich das Stempelset Elefantastisch und das Designerpapier Sternenhimmel verwendet.


Hier kombiniert mit Aquamarin/Marineblau,
 

und hier mit Granit/Lindgrün.


Die Granit/Lindgrüne Varainte geht doch auch für Mädchen, oder?
 

Am Mittwoch zeige ich euch die eher Mädels-Farbigen Karten.

Liebe Grüße,
genießt den Sonntag,
Eure Steffi

Sonntag, 10. Februar 2019

Der kleinste im Mittelpunkt

Heute wird unser Junior in der Gemeinde gesegnet. Für uns ein Anlass die Familie einzuladen um gemeinsam etwas Zeit zu verbringen und ein klein wenig zu feiern.
Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen sowohl die Einladungskarten, als auch ein bisschen Deko für den anschließenden Restaurantbesuch zu werkeln.


Die Hauptfarben sind durchweg Granit und Aquamarin. Auch das Designerpapier Sternenhimmel findet sich überall wieder.


Als Einladungskarte habe ich eine Fun-fold-flap-Karte gewählt.


Ein paar ausgestanzte Schmetterlinge werden lose auf dem Tisch verteilt.

Dieses Goodie (eine Long slim Box, die - wenn man genau falzt super ohne Kleben hält) wird auf die Plätze gelegt.


Innendrin befindet sich ein Kugelschreiber mit dem Segnungsvers - Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Ängstlichkeit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit. 2. Timotheus 1,7 -

Ich wünsche euch jetzt einen schönen Sonntag und uns eine schöne Feier,
Ganz liebe Grüße,
eure Steffi
PS: Wer wissen möchte, wie es nachher wirklich aussah, darf gerne auf Instagramm oder Facebook vorbeischauen.

Mittwoch, 6. Februar 2019

Tortentraum

Mit dem Stempelset muss ich mich noch etwas eingrooven, aber es gibt so viele Möglichkeiten die (verschiedenen) Torten zu gestalten, das muss einfach ausprobiert werden.


Heute also eine Geburtstagskarte mit dem Tortentraum (Kuchen ist die Antwort ist der offizielle Titel dieses Produktpakets). Kombiniert mit dem (Baby-)Designerpapier Sternenhimmel.
 

Ich wünsche euch eine gute Restwoche, der kleine wird ungemütlich.

Liebe Grüße, bis Sonntag,
Eure Steffi

Sonntag, 3. Februar 2019

Statt vieler Worte kommt hier ne Torte

Ich feier diesen Spruch einfach immernoch. Daher habe ich ihn auch gleich bei einer meiner ersten Karten mit dem Set Kuchen ist die Antwort verwendet.


Den Hintergrund habe ich mit dem Aquapainter in Aquarelltechnik leicht eingefärbt. Gearbeitet habe ich mit Sommerbeere und Saharasand.


Falls du selbst Lust zum werkeln hast, schau doch mal bei meinen (Workshop-)Terminen vorbei.

Genießt den Sonntag, ganz liebe Grüße,
Eure Steffi
PS: Kommende Woche geht es hier schon am Mittwoch weiter.

Freitag, 25. Januar 2019

Blog Hop Sale-A-Bration

Endlich mal wieder ein Blog Hop, bei dem ich mithalten kann. Schön dass du hergefunden hast. Vielleicht kommst du gerade von Ulrike, oder du steigst direkt hier ein. Egal wie - herzlich willkommen.


Das Thema heute ist die Sale-A-Bration. Ich habe mich für das Stempelset Froschkönig entschieden. Das war direkt das erste Set, das ich als Prämie einlösen wollte.


Außer dem Set habe ich noch Kreisstanzen und die Tiefen-Prägeform Wellpapier verwendet.
Den Frosch habe ich mit den Auqarellstiften und den Blender Pen mithilfe des Stempelkissens coloriert. Beides ist Olivgrün. Kommt gut raus, oder?


Hier gehts jetzt weiter bei Sabine T.

https://kreativweltus.de/https://www.sabineskreativstempeltruhe.de/

Komm gut ins Wochenende, 
ganz liebe Grüße
Deine Steffi

Sonntag, 20. Januar 2019

Schlicht und trotzdem schön

Diese Woche wollte ich meinen Vorrat an schlichten (Geburtstags-)Karten etwas auffrischen. Ich habe mich für zwei altbewährte Sets entschieden. Grüße voller Sonnenschein und blühende Worte.


Savanne und weiß sind die Farben der Wahl. Mangels einer weißen Cordel habe ich mich am Nähgarn bedient.


Ich habe das Negativ mit Abstandshaltern/Dimensionals auf eine weiße Grundkarte geklebt. 
Alles Sprüche sind in weiß embosst.


Hier habe ich das ausgestanzte mit Präzissionskleber wieder direkt auf die Karte geklebt.
Die Idee habe ich mir hier abgeschaut. 


Was macht euer Kartenvorrat?

Liebe Grüße,
Eure Steffi

Sonntag, 13. Januar 2019

Neujahrsgrüße

Die Weihnachtspost ist bei uns diese Jahr deutlich zu kurz gekommen, es gab nämlich schlicht keine. Daher habe ich beschlossen wenigstens an ein paar wichtige (und zum Teil etwas einsame) Menschen wenigstens einen Neujahrsgruß zu verschicken.


Nach Frühjahr und Blumen war mir bei ca. 10 cm Neuschnee jedoch nicht, daher habe ich nocheinmal das Set Flockenfantasie bebastelt.
Eine normale Karte war mir jedoch zu langweilig, daher habe ich eine Aufstellkarte (Easel Card) gewerkelt.


Der Grundcardstock ist 29,7 x 10,5 cm lang. An der langen Seite wird nicht nur wie üblich bei 14,8 sondern auch bei 7,4 cm gefalzt. Dann wird für die Kartenfront ein CS in 14,8 x 10,5 cm zugeschnitten und an den unteren Teil des Kartendeckels geklebt. Beim gestalten der Karteninnenseite muss jetzt nur noch auf etwas geachtet werden, dass die Kartenfront "festhält". Hier übernehmen das die Zacken meiner Schneeflocke.


Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, genießt den Schnee, sofern ihr welchen habt.

Ganz liebe Grüße,
Eure Steffi

PS: Es gibt neue Workshoptermine. Und auch eine solche Karte ist dabei möglich.